Herzlich willkommen beim Graminger Weissbräu!

Der Graminger Weissbräu ist eine kleine Privatbrauerei mit Tradition. Wir befinden uns am südlichen Ortsrand der Wallfahrtsstadt Altötting, im Herzen von Bayern.

Im Jahr 1900 kam der in Graming ansässige Schmiedemeister auf die Idee, Tische aufzustellen und an die wartenden Landwirte Bier und Brotzeit zu verkaufen. Im großen Waschkessel stellte er das Bier selbst her. Und es muss geschmeckt haben, denn das Geschäft lief bald so gut, dass er es in diesem Rahmen nicht mehr bewältigen konnte. Er verkaufte die neu gegründete Brauerei und baute nebenan eine neue Schmiede.
Der Weissbräu wechselte bis 1920 mehr als zehnmal den Besitzer, bis Braumeister Josef Krähschütz das Anwesen erwarb. Dessen Enkel Karlmann Detter führt heute mit seiner Frau Inge und den Töchtern Sabine, Iris und Birgit den traditionellen Braugasthof.

Heute können Sie den Blick über Altötting im Schatten riesiger und über 100 Jahre alter Kastanien genießen. Natürlich verwöhnen wir Sie im Sommer wie im Winter mit traditioneller, frischer, regionaler und saisonaler Küche.
Wir legen höchsten Wert auf frische Produkte und regionalen Einkauf.

In unserem privaten Braugasthof verwöhnen wir Sie mit hausgemachten bayrischen Schmankerl und gepflegter Bierkultur!

Unsere Gasträume im bayrischen Stil eignen sich für Familienfeiern, Hochzeiten, Tagungen und Veranstaltungen aller Art.
Wer gerne etwas länger bleiben möchte, findet Ruhe und Komfort in unseren gemütlichen Gästezimmern.